Brian Armstrong
Von Spaziocrypto Profilbild Spaziocrypto
1 min read

Brian Armstrong

Brian Armstrong ist der CEO von Coinbase, der größten Kryptowährungsbörse in den USA.


Brian Armstrong ist der CEO von Coinbase, der größten Kryptowährungsbörse in den Vereinigten Staaten.

Armstrong besuchte 2001 die Rice University, wo er einen Master-Abschluss in Informatik erwarb. Im Jahr 2003 gründete Armstrong UniversityTutor.com und begann 2011 als Software-Ingenieur bei AirBnB zu arbeiten.

Im Jahr 2012 war Armstrong Mitbegründer von Coinbase mit Sitz in San Francisco. Coinbase sammelte im Oktober 2018 in einer von Tiger Global geleiteten Finanzierungsrunde 300 Millionen US-Dollar ein, die das Unternehmen auf 8 Milliarden US-Dollar bewerteten.

Gegenwärtiger Job

  • Coinbase, CEO und Mitbegründer

Vorheriger Job

  • AirBnB, Softwareingenieur, 2011-2012
  • UniversityTutor.com, CEO und Gründer, 2003-2012
  • Deloitte & Touche, Berater, 2005
  • IBM, Interim Team Lead, 2003

Ausbildung

  • Rice University, Master's Degree in Computer Science, 2005-2006
  • Rice University, Bachelor's Degree in Computer Science, Economics, 2001-2005


Alle Bilder, Markenzeichen und Texte unterliegen dem Copyright von Brian Armstrong. Alle Inhalte auf dieser Seite werden nur zu Informationszwecken verwendet. Spaziocrypto hat keine Verbindung oder Beziehung zu den auf dieser Seite erwähnten Personen.

Von Spaziocrypto Profilbild Spaziocrypto
Aktualisiert am
Programmierer