MELDEN SIE SICH FÜR DEN KOSTENLOSEN NEWSLETTER AN

Spaziocrypto bietet Ihnen die wöchentliche Zusammenfassung der wichtigsten Web3-bezogenen Nachrichten.

Abonnieren Spaziocrypto | Die Web3-Gemeinschaft Titelbild
Solana setzt den afrikanischen Kryptowährungsmarkt in Bewegung - Spaziocrypto
  • Home
  • Nachrichten
  • Solana setzt den afrikanischen Markt für Kryptowährungen in Bewegung
Von Mattia Mezzetti Profilbild Mattia Mezzetti
3 min read

Solana setzt den afrikanischen Markt für Kryptowährungen in Bewegung

Afrika nähert sich der Welt der Kryptowährungen immer mehr an, und das ist vor allem das Verdienst von Solana.

Der Kryptowährungsmarkt hat auf dem jüngsten und am stärksten vernetzten Kontinent der Welt Fuß gefasst: Afrika. Laut Oladotun Wilfred Akangbe, Chief Marketing Officer von Flincap, einer Plattform für Börsen Over-the-Counter, ist dies vor allem auf die neidlose Widerstandsfähigkeit von Solana und sein Ökosystem zurückzuführen.

Der CMO, der kürzlich von den Medien, die über den Sektor berichteten, interviewt wurde, erwähnte, wie die Kryptowährungsindustrie stetig reift und nun transparent in der Lage ist, selbst in Afrika Herausforderungen zu begegnen, die in der Vergangenheit den Markt auf dem dunklen Kontinent zum Einsturz gebracht hätten.

Eine widerstandsfähige Gemeinschaft

Akangbes Worte geben Gute Hoffnung für die nahe Zukunft der Kryptowährungen, in einem potenziell riesigen Markt wie dem afrikanischen. Und nicht nur das. Sie geben uns die Möglichkeit, größere Möglichkeiten für den Austausch und das Wachstum auf internationaler Ebene vorauszusehen, sollte ein Gesprächspartner wie der Kontinent mit voller Kapazität in das Spiel einsteigen. Es ist auch besonders bedeutsam, dass eine solch positive Analyse zu einem Moment voller Herausforderungen veröffentlicht wird, von der Einführung von auf Kryptowährungen basierenden ETFs an der Börse bis hin zu den rechtlichen Problemen prominenter Profile in diesem Sektor, wie dem ehemaliger CEO von Binance.

Nach den Überlegungen von Flincap hängen die Annahme einer neuen Technologie und ihre Auswirkungen auf den Status quo in hohem Maße vom Elan ihrer Gemeinschaft ab. Es ist kein Zufall, dass auf Kryptowährungen basierende Projekte stets darauf abzielen, die Probleme der Gruppe von Menschen zu lösen, die ihnen am nächsten stehen. Denken wir zum Beispiel an die Notwendigkeit, Hindernisse im Zusammenhang mit Anhängen und internationalen Zahlungen zu überwinden, die durch das traditionelle Finanzwesen manchmal ziemlich kompliziert sind. Kryptowährungen haben diese beiden Aspekte erheblich vereinfacht, was zu einem bedeutenden Wachstum des gesamten Ökosystems geführt hat, Jahr für Jahr.

Solana führt die Verbreitung von Web3 in Afrika an

Akangbe sieht die Rolle von Solana an der Spitze dieses Entwicklungsprozesses des afrikanischen Kryptomarktes. Dies hängt zum Teil damit zusammen, dass seine Aussagen gegenüber der Presse am Rande einer vollständig auf diese Währung ausgerichteten Veranstaltung, den Solana Allstars, gemacht wurden, die von nigerianischen Enthusiasten dieser Währung organisiert wurde. Auf der anderen Seite muss aber auch gesagt werden, dass es sich um die am weitesten verbreitete Kryptowährung auf dem dunklen Kontinent handelt, deren Beliebtheit ständig zunimmt.

"Dank der Gemeinschaften, die sich um verschiedene Krypto-Projekte gebildet haben, sind wir näher als je zuvor an der Mainstream-Adoption."

Schließlich schloss der CMO auch andere, nicht näher bezeichnete Währungen in seine Überlegungen mit ein.

Die Solana Foundation hat eine Vielzahl von Aktivitäten in Afrika initiiert: Meet-ups, Hackathons und Bildungsworkshops, um den lokalen Nutzern ihr Ökosystem näher zu bringen. Diese Initiativen zielen alle darauf ab, Solana zu fördern, aber sie wollen auch das Engagement der Gemeinschaft stärken und die praktische Anwendung der Blockchain-Technologie fördern.

Die Solana-Gemeinschaften sind auf weltweiter Ebene aktiv

Es gibt mehrere Arbeitsgruppen, die auf der ganzen Welt aktiv sind und mit dem ausdrücklichen Ziel gegründet wurden, Solana zu fördern. In Nigeria zum Beispiel ist das bereits erwähnte Solana-Allstars-Team sehr aktiv bei der Förderung von Web3. Akangbe betonte, wie seine Bemühungen die Aufmerksamkeit der Nutzer von den flüchtigen Preisschwankungen der Kryptowährungen auf den tatsächlichen Nutzen der Projekte auf Solana verlagern können. Seiner Meinung nach können lokale Gemeinschaften einem bestimmten Ökosystem wie Solana, aber auch der gesamten Branche einen großen Schub geben.

Die Zukunft von Solana und die Zukunft der Kryptowährung

In letzter Zeit wurde über die bevorstehende Einführung eines auf Solana basierenden ETF auf den Finanzmärkten spekuliert, ähnlich den bereits existierenden und mit BTEs und ETHs verbundenen ETFs. Tatsächlich hat sich Bloomberg sehr zurückhaltend über diese Möglichkeit geäußert, zumindest innerhalb des Jahres, aber Unternehmen wie VanEck und 21 Shares haben sich bereits an die SEC gewandt und ihre Anträge Ende Juni an die Kommission geschickt. Die Tatsache, dass es eine Bewegung gibt, Solana an die Börse zu bringen, spricht Bände über das Potenzial dieser Kryptowährung.

Wir bei SpazioCryptobeobachten diese Entwicklungen aufmerksam, da wir glauben, dass die Schnittmenge zwischen traditionellem und dezentralem Finanzwesen die unvermeidliche Zukunft ist und der schnellste Weg, um das Vertrauen der größten Skeptiker in die Welt der Kryptowährungen zu stärken.

Von Mattia Mezzetti Profilbild Mattia Mezzetti
Aktualisiert am
Nachrichten Blockchain Krypto